Möller-Meinecke: RA Möller-Meinecke
ThemaTopic:
Straßenlärm
Beratung zu den Themen:
Geräusche von Lastkraftwagen, Zweiräder, Schienenbahn, Rollgeräusch, Warneinrichtung; Baustellenlärm, Körperschall, Schall­druckpegel, Antriebsgeräusch, aerodynamische Geräusche, Boden­schwingungen, Kopfstein­pflaster, Flüsterasphalt, Fahrge­schwindigkeit, Auspuffanlage, Mittelungspegel, Meteorologiedämpfung, Umgebungs­lärm­richtlinie, Verkehrslärm­schutz­verordnung, offenporige Asphaltschicht, Lärmschutzwand, Schallreflexion, Richtlinie für den Lärmschutz an Straßen;
Vertretung von Städten, Gemeinden sowie Anliegern mit dem Ziel des Lärmschutzes.
Verwandte ThemenRelated topics:

Lärmbelastung Straßenverkehr Lärm

Artikel zum ThemaArticles on the topic:
Schutz ge­gen Ver­kehrs­lärm
Wie laut ist es und ab wann be­steht ein An­spruch auf nach­träg­li­chen Lärm­schutz?
Rech­nen Sie selbst nach.
   Mehr»
Aktiver oder passiver Lärm­schutz
Von: @Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke, Fachanwalt für Verwaltungsrecht <2009-02-12>
Aktiver Lärm­schutz gegen Straßen - etwa durch eine Lärm­schutz­wand - hat Vorrang vor passiven Lärm­schutz­maß­nahmen, wie Lärm­schutz­fenstern.   Mehr»
Lärmschutz: Straßenverkehrslärm berechnen
<2008-10-18>
Haben Sie einen Anspruch auf Schutz gegen den Straßenverkehrslärm? Wir informieren dazu.   Mehr»
Anwohner haben Anspruch auf Minderung des Verkehrslärms
Möglichkeiten der Lärmminderung und Verkehrsverlagerung
<2007-07-27>
Anwohner stark befahrener Hauptverkehrsstraße können von der zuständigen Straßenverkehrsbehörde verlangen, unzumutbaren Lärm durch geeignete Maßnahmen zu mildern   Mehr»
Medienspiegel:
20 Millionen Deutsche werden durch Lärm belästigt
<2011-11-29>
SAT 1 "Plantetopia" berichtet in einem ausführlichen Videobeitrag über Lärmprobleme mit Bahn-, Luft- und Straßenverkehr   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.